Veranstaltungen seit Anfang des Jahres

Termin

Titel:
Wir machen den Krötenzaun wieder dicht
Datum: 
Samstag, 20. Januar 2018 , 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Beschreibung:

Wir machen den Krötenzaun wieder dicht

Der Krötenschutzzaun an der Mahatma-Gandi-Straße / der ehemaligen verlängerten Bergschneise zwischen Eschollbrücker Straße und verlängerter Kleyerstraße am Waldrand hinter den "Kelley Barracks" muss teilweise neu gespannt werden, damit die Kröten und Molche bei ihrer Frühjahrswanderung nicht darüber klettern können. Auch einige Stellen müssen geflickt werden, einige Abschnitte auch ganz erneuert.

Material dafür steht bereit.

Anziehen sollte man sich warm genug mit festem Schuhwerk - dort zieht es oft, eine Mütze tut da gute Dienste.

Treffpunkt ist am Zaunende an der Nummer-1-Schneise, am Grünen-Kreuz-Standpunkt DA 75, oberhalb der Eschollbrücker Straße (siehe PDF Stadtplanausschnitt).

Wer will und kann, kommt einfach vorbei.

Zurück


Direkt zur Online-Spende! (Foto: eyewire, fotolia.com)
Bild anklicken und Angebote des BUND zum Umweltdiplom anschauen
Buchtitel: Vom Todesstreifen zur Lebenslinie - Wartburg-Werra-Rhön - Buchreihe zum Grünen Band von Reiner Cornelius

... zum Grünen Band des Lebens. Mehr zur Buchreihe (6 Bände) hier... Eindrucksvolle Bilder und Texte von Reiner Cornelius, dem BUND- Beauftragen für das Grüne Band.

Mehr unter Aktiv werden...
  • 89 % der Deutschen bewerten den Naturschutz als wichtige politische Aufgabe
  • 90 % wünschen stärkeren Schutz der Meere vor Überfischung
  • 87 % lehnen gentechnisch veränderte Organismen in der Landwirtschaft ab
  • 68 % fürchten um intakte Natur für ihre Kinder und Enkelkinder *

Worauf warten Sie noch? Werden Sie Mitglied
im BUND!

 

* Quelle: "Naturbewusstseinsstudie für Deutschland", Bundesamt für Naturschutz 2010 im Auftrag des Bundesumweltministeriums

Blaumeise schaut aus ihrem Nistkasten, Bild Viktor Stolarski, pixelio.de
Foto: Viktor Stolarski, pixelio.de

Wie Sie Vögeln, Fledermäusen und Insekten helfen können, erfahren Sie hier...

Suche

BUNDladen: Schönes kaufen, Gutes tun!
  • Der BUND Darmstadt bei Facebook