BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


Bunte Wiesen bei der bauverein AG

Bunte Wiesen anstatt regelmäßig im Sommer kurzgeschnittenem Rasen, das legen bauverein AG und BUND allmählich im Stadtgebiet von Darmstadt an. So können wenig oder gar nicht genutzte Freiflächen rings um die Liegenschaften der bauverein AG Schmetterlingen und Hummeln Nahrung und Lebensraum bieten. Ein Beitrag zur Artenvielfalt in der Stadt. 

Eine Samenmischung von Appels Wilde Samen für sonnige Flächen mit einjährigem Klatschmohn und Kornblumen, mehrjähriger gelber Färberhundskamille, roter Heidenelke, himmelblauem Staudenlein, gelbem Hornklee, rosa Dost und blauer Braunelle schafft seit 2013 die Grundlage für Schmetterlinge und Hummeln auf ausgesuchten Flächen. Durch weniger und anderes Mähen können die Mehrkosten kompensiert aber auch ein vielfacher Wert für Natur und Mensch gewonnen werden. Hinweisschilder erläutern, was auf den „unordentlichen“ Flächen geschieht.

Hinweistafel zur Schmetterlingswiese

Hinweistafel zur Schmetterlingswiese
Quelle: http://darmstadt.bund.net/themen_und_projekte/stadt_natur_in_darmstadt/stadt_natur_mit_der_bauverein_ag/bunte_wiesen/