AG Bauverein konkret

Mehr Natur in die Stadt zu bringen, ist das Ziel des BUND in Darmstadt. Daher bot es sich an, dass BUND und bauverein AG eine Kooperation eingingen.

Denn die bauverein AG als größte Wohnungsbaugesellschaft in Darmstadt verfügt über 33 Hektar (33.000 Quadratmeter) Freiflächen meist als Rasenflächen, 11.000 Bäume und mehr als elf Kilometer Hecken in der Stadt.

Blumenwiesen statt Einheitsgrün, blühende und fruchttragende Hecken für Schmetterlinge, Wildbienen, Vögel und Fledermäuse sind die Ziele für den BUND.

Mieter bzw. Wohnungsgemeinschaften können sich bei der AG Bauverein konkret des BUND gerne einbringen, wenn es um naturnahes Grün, Naturerfahrensräume für Kinder und Erwachsene, Mietergärten oder sonstige Anregungen und Fragen im Wohnumfeld geht.