Die nächsten Termine mit dem BUND… aus unserer Termindatenbank

Termin

Titel:
Pflegearbeiten am Krötenzaun
Datum: 
Freitag, 17. November 2017 , 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Beschreibung:

Heute müssen wir den dunkelgrünen Krötenzaun an der Bergschneise freischneiden und den Zaun dort, wo er niederliegt, reparieren.

Wir treffen uns dafür am Krötenzaun an der Bergschneise an der Zufahrt zur Nummer-1-Schneise. Das ist gegenüber den "Kelley-Barracks". Achtung: dort keinesfalls hinter die Schranke fahren!

Wer zu Fuß oder dem Rad kommt: Ende der Hilpertstraße vor dem Waldrand (etwa Zufahrt zur Sabine-Ball-Schule, Hilpertstraße 26) - unweit der Haltestelle "Sabine-Ball-Schule" der Buslinie K.
Dort den Fußweg am Ende in den Wald gehen, die erste Kreuzung gleich nach links, dann ca. 500 Meter den befestigten Waldweg entlang gehen, bis die gepflasterte Straße beginnt.

Am Krötenzaun muss freigeschnitten werden. Hierfür ist Werkzeug vorhanden.

Bitte robuste Kleidung anziehen und festes Schuhwerk (wegen der Brombeeren und der herbstlichen Feuchtigkeit). Wer hat, bitte Arbeitshandschuhe mitbringen.

Mehr Infos: bund.darmstadt@bund.net

siehe auch http://darmstadt.bund.net/aktiv_werden/konkret_mitmachen_und_engagieren_im_naturschutz_und_umweltschutz/#c42958

Zurück


Direkt zur Online-Spende! (Foto: eyewire, fotolia.com)
Bild anklicken und Angebote des BUND zum Umweltdiplom anschauen
Buchtitel: Vom Todesstreifen zur Lebenslinie - Wartburg-Werra-Rhön - Buchreihe zum Grünen Band von Reiner Cornelius

... zum Grünen Band des Lebens. Mehr zur Buchreihe (6 Bände) hier... Eindrucksvolle Bilder und Texte von Reiner Cornelius, dem BUND- Beauftragen für das Grüne Band.

Mehr unter Aktiv werden...
  • 89 % der Deutschen bewerten den Naturschutz als wichtige politische Aufgabe
  • 90 % wünschen stärkeren Schutz der Meere vor Überfischung
  • 87 % lehnen gentechnisch veränderte Organismen in der Landwirtschaft ab
  • 68 % fürchten um intakte Natur für ihre Kinder und Enkelkinder *

Worauf warten Sie noch? Werden Sie Mitglied
im BUND!

 

* Quelle: "Naturbewusstseinsstudie für Deutschland", Bundesamt für Naturschutz 2010 im Auftrag des Bundesumweltministeriums

Blaumeise schaut aus ihrem Nistkasten, Bild Viktor Stolarski, pixelio.de
Foto: Viktor Stolarski, pixelio.de

Wie Sie Vögeln, Fledermäusen und Insekten helfen können, erfahren Sie hier...

Suche

BUNDladen: Schönes kaufen, Gutes tun!
  • Der BUND Darmstadt bei Facebook