eva distler - naturnahes grün

Die Biologin Dr. Eva Distler ist aktives Mitglied im BUND AK Stadtnatur überregional und lokal und im Naturgartenverein. Sie schreibt auf ihrer Website: Neben Privatgärten bieten auch öffentliche Grünflächen sowie Freiflächen in Gewerbegebieten und auf Firmengeländen ein großes Potential. Anstatt Versiegelung oder der üblichen eintönigen Grüngestaltung können auch hier vielfältige Lebensräume für Pflanzen und Tiere geschaffen werden. So können auch Kommunen und Wirtschaftsunternehmen einen Beitrag zum Schutz der biologischen Vielfalt leisten.

In diesem Sinn ist sie aktiv, sowohl ehrenamtlich als auch als selbstständige Unternehmerin.

Dr. Eva Distler | Dipl. Biologin
Naturnahes Grün – Planung + Gestaltung
Alte Darmstädter Straße 37
64367 Mühltal-Trautheim

eva@distler-naturgarten.de

Telefon 06151 950 5381
Mobil 0177 307 8093
www.distler-naturgarten.de



Direkt zur Online-Spende! (Foto: eyewire, fotolia.com)
Bild anklicken und Angebote des BUND zum Umweltdiplom anschauen
Buchtitel: Vom Todesstreifen zur Lebenslinie - Wartburg-Werra-Rhön - Buchreihe zum Grünen Band von Reiner Cornelius

... zum Grünen Band des Lebens. Mehr zur Buchreihe (6 Bände) hier... Eindrucksvolle Bilder und Texte von Reiner Cornelius, dem BUND- Beauftragen für das Grüne Band.

Mehr unter Aktiv werden...
  • 89 % der Deutschen bewerten den Naturschutz als wichtige politische Aufgabe
  • 90 % wünschen stärkeren Schutz der Meere vor Überfischung
  • 87 % lehnen gentechnisch veränderte Organismen in der Landwirtschaft ab
  • 68 % fürchten um intakte Natur für ihre Kinder und Enkelkinder *

Worauf warten Sie noch? Werden Sie Mitglied
im BUND!

 

* Quelle: "Naturbewusstseinsstudie für Deutschland", Bundesamt für Naturschutz 2010 im Auftrag des Bundesumweltministeriums

Blaumeise schaut aus ihrem Nistkasten, Bild Viktor Stolarski, pixelio.de
Foto: Viktor Stolarski, pixelio.de

Wie Sie Vögeln, Fledermäusen und Insekten helfen können, erfahren Sie hier...

Suche